Was ist ein Jailbreak?

Jailbreak

Der iOS-Jailbreak ist ein Vorgang, bei dem das Dateisystem von Apples Betriebssystem iOS “geöffnet” wird. Somit kann auf iPhone, iPod touch, iPad und AppleTV Software von Drittanbietern installiert werden, die so nie in den App Store aufgenommen werden würden.
Mit dem Jailbreak werden Sicherheitsmechanismen im Betriebssystem außer Kraft gesetzt, die verhindern, dass nicht von Apple autorisierte und signierte Software  und Anwendungen installiert und genutzt werden können. Theoretisch kann man sich den Vorgang des Jailbreaks so vorstellen, als würde man den Schreibschutz eines Ordners aufheben.

„Was ist ein Jailbreak?“ weiterlesen