Kurioser iMessage Bug

iMessage Bug

Derzeit berichten einige Nutzer von einem Bug im Nachrichtenprogramm iMessage. Dabei kommt es unter gewissen Umständen zum verschwinden von ganzen Wörtern einer Nachricht. Wie The Verge berichtet, verschwindet jeweils das letzte Wort der Nachricht. Dies tritt unter anderem bei folgenden Sätzen auf:

  • I could be the next Obama (+ Leerzeichen )
  • The best prize is a Surprise

Dabei soll das Problem durch einen Fehler im Programm entstehen, welcher die App denken lässt die Nachricht passe in eine Zeile. Nach dem Abschicken wird das letzte Wort jedoch in eine zweite „unsichtbare“ Zeile verschoben.
Das Problem tritt jedoch nur mit der iMessage App des iPhones und iPad auf, nicht mit der unter OSX Mountain Lion.

Via,Via

6 Antworten auf „Kurioser iMessage Bug“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.