Mobee Magic Charger

Der Mobee Magic Charger

Heute erreichte mich ein weiteres tolles Zubehör der Firma Mobee. Es handelt sich dabei um ein Induktions-Ladegerät für die Magic Mouse. Das perfekte Gadget, wenn ihr das nervige Batterie Wechseln leid seid.

Lieferumfang des Magic Chargers

Wenn man die Verpackung öffnet, findet man den Inhalt gut Sortiert vor. Im Lieferumfang enthalten sind neben einem schützenden Schaumstoff-Pad mit Firmenlogo:

  • Akku
  • Ladestation
  • USB-Kabel

Die Verarbeitung der Ladestation ist solide. Der Akku sowie die Ladestation bestehen aus silbernem bzw. weißem Plastik, was jedoch nicht störend ist da die Teile bei normaler Benutzung nicht verkratzen.

Einsetzen in die Magic Mouse

Um das Gadget in Betrieb zu nehmen, muss man die Batterien aus der Maus nehmen und den mitgelieferten Akku, welcher mit dem „neuen“ Batteriedeckel verbunden ist, einsetzen. Dies gestaltet sich allerdings aufgrund des Winkels in dem man den Akku einsetzen muss etwas kompliziert. Da man den Akku jedoch nur einmalig einsetzt und er danach via Induktion geladen wird, ist dies nicht weiter schlimm.

Die Ladestation

Das Design der Ladestation fügt sich ideal in die Arbeitsumgebung ein. Sie ist mit den Farben Silber und Weiß im schlichten Apple-Design gehalten, kaum größer als die Magic Mouse und somit ideal, um sie zum Beispiel auf dem iMac Standfuß abzustellen. Das Kabel ist aber auch lang genug, um sie frei auf dem Schreibtisch zu platzieren.

Magic Mouse auf Ladestation

Im Alltag fällt die minimale Gewichtsreduktion des Akkus von etwa 10 Gramm kaum auf. Die Maus lässt sich weiterhin angenehm bewegen. Oft lies man, der Akku zeige im OSX lediglich eine Kapazität von 60-75% an, obwohl er voll aufgeladen wäre. Dies kann ich jedoch nicht bestätigen.
Die Akku Kapazität ist sehr gut, denn nach zwei Wochen Benutzung hat der Akku, obwohl er nicht auf die Ladestation gelegt wurde immer noch etwa 70 Prozent. Eigentlich muss man sich nicht einmal Gedanken über die Akkulaufzeit machen, da man sie rein theoretisch jeden Abend auf die Ladestation legen könnte.

Der Funktionsmechanismus des Mobee Magic Chargers basiert auf dem Prinzip der Induktion. Dabei erzeugt die Ladestation ein Magnetfeld, das seine Feldlinien in Stärke und Richtung ändert. Wird nun die Maus auf die Ladestation gelegt, befindet sie sich im Magnetfeld der Ladestation und induziert eine Spannung, die den Akku auflädt. Angezeigt wird das Ganze mittels einer in der Ladestation implementierten LED. Diese zeigt, solange die Maus lädt ein kontinuierliches grünes Blinken. Sobald die Maus vollgeladen ist, leuchtet die LED kontinuierlich grün. Wenn ihr genauere Informationen zur Funktionsweise haben wollt, findet ihr diese hier.

Fazit

Der Mobee Magic Charger ist das ideale Gadget für häufige Mac-Nutzer. Die Qualität überzeugt und in Anbetracht des üblichen Verbrauch von Batterien, ist dies eine gute Möglichkeit die Umwelt zu schonen. Der Hersteller gibt sogar an, dass die Kosten von 39,90 US-$ nach etwa 6 Monaten eingespart werden und die Ladestation somit rentabel ist.
Das praktische Gadget könnt ihr  für 39,99 bei Gravis kaufen

Wir bedanken uns beim Hersteller für die Bereitstellung des Produktes

11 Antworten auf „Mobee Magic Charger“

  1. The following time I read a weblog, I hope that it doesnt disappoint me as a lot as this one. I imply, I do know it was my option to read, however I really thought youd have something interesting to say. All I hear is a bunch of whining about one thing that you could fix if you happen to werent too busy searching for attention.
    Hamburg IA attic fans http://www.atticfanguys.com/ia/attic-fan-in-hamburg/

  2. The following time I read a weblog, I hope that it doesnt disappoint me as much as this one. I mean, I know it was my option to read, however I actually thought youd have something attention-grabbing to say. All I hear is a bunch of whining about one thing that you may repair for those who werent too busy looking for attention.
    sprinker installation Versailles IL http://www.proirrigationsystems.com/il/irrigation-systems-in-versailles/

  3. I have been exploring for a little bit for any high-quality articles or weblog posts on this sort of house . Exploring in Yahoo I eventually stumbled upon this web site. Studying this information So i am glad to exhibit that I’ve a very excellent uncanny feeling I came upon exactly what I needed. I such a lot surely will make certain to do not put out of your mind this site and give it a glance on a continuing basis.
    Union Star KY caulking contractors http://www.caulkingproguys.com/ky/caulking-in-union-star/

  4. I do like the way you have presented this particular concern and it really does provide me personally a lot of fodder for thought. Nonetheless, because of what I have seen, I simply just trust when other commentary pile on that people today continue to be on point and in no way start on a tirade involving the news of the day. Yet, thank you for this fantastic piece and while I can not necessarily go along with it in totality, I regard the viewpoint.
    vinyl siding installation Cambridge KS http://www.vinylsidingguys.com/ks/vinyl-siding-in-cambridge/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.