SmartWatches werden immer beliebter

Derzeit sind SmartWatches voll im Trend. Seit dem die Gerüchteküche um eine iWatch seitens Apple brodelt, sprießen auch immer mehr Uhren mit SmartPhone Kompatibilität von anderen Herstellern aus dem Boden.

Wie technikmagazin.com bereits berichtet, sind bei mehreren Firmen wie zum Beispiel Google, Apple und Samsung SmartWatches in Planung.
Dort werden auch einige aktuell verfügbare Modelle verschiedener Preisklassen vorgestellt.
Unter anderem das schon in der Szene bekannte Modell namens Pebble. Für das 150 Euro teure Modell des StartUp-Unternehmens gibt es derzeit eine iOS App, welche einem verschiedenste Möglichkeiten bietet, die Uhr zu nutzen. So kann man zum Beispiel wählen, wie die Uhrzeit bzw. das Datum angezeigt werden soll.
Ein anderes Modell welches das Magazin vorstellt, ist die GD910 von LG. Auch wenn wir dieses Produkt nicht sonderlich gut heißen können, wollen wir es euch nicht vorenthalten.

Die 1000 Euro teure Uhr kann zwar mit einem leistungsstarken Display und schneller Datenübertragung punkten, wird jedoch nur von etwa 40 SmartPhones unterstützt darunter ist leider nicht das iPhone.
Auch über die heiß diskutierte iWatch seitens Apple äußert sich das Magazin. Hier spricht das Magazin von einer Art „Schaltzentrale“, welche das SmartPhone nicht nur verlängern soll, sondern jegliche Informationen auf das Display bringt und einem so ermöglichen könnte einkommende Nachrichten oder Anrufe dezent zu beantworten.

Ebenfalls wäre es denkbar, dass die iWatch den bisherigen iPod Shuffle ersetzt. Da dieser sich aufgrund des iPhones und iPod Touch immer weniger verkauft und die iWatch mit möglicher Musikwiedergabe zu einer sehr guten Alternative zum bisherigen Modell werden könnte.
Wie das ganze seitens Apple und Samsung aussehen wird und in welchen Preiskategorien die Uhren angesiedelt sein werden, ist natürlich noch unklar. Wir glauben jedoch daran, das sich dieses Jahr noch einiges in Sachen neuer Produkte seitens Apple und Samsung tun und somit der Kampf der beiden Konzerne erneut angefeuert wird.

Via,Via,Via,Via

7 Antworten auf „SmartWatches werden immer beliebter“

  1. An impressive share, I just given this onto a colleague who was doing a bit of analysis on this. And he the truth is purchased me breakfast as a result of I discovered it for him.. smile. So let me reword that: Thnx for the deal with! But yeah Thnkx for spending the time to debate this, I really feel strongly about it and love studying more on this topic. If potential, as you become expertise, would you mind updating your weblog with more particulars? It’s extremely helpful for me. Big thumb up for this weblog publish!
    Norwich VT sump pump installation http://www.prodrainagesolutions.com/vt/foundation-drainage-in-norwich/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.