iPhone 6 Cases von Spigen

DSC_0235Das neue iPhone 6 ist da und mit dem neuen Design benötigt man natürlich auch eine neue Hülle, um sein iPhone vor  Stürzen zu schützen. Daher möchten wir euch ein drei sehr gute Hüllen der Firma Spigen vorstellen, welche euer neues iPhone hervorragend vor Schäden schützen.DSC_0239
Beginnen wir mit der Spigen Neo Hyprid Ex, einem Bumper-Case, welches sich um euer iPhone schmiegt ähnlich dem des iPhone 4 und 4S.
Der Bumper für das iPhone 6 besteht hierbei jedoch im Gegensatz zu dem für das iPhone 4 und iPhone 4S aus zwei Teilen, zum einen der innere Rahmen aus weichem Gummi, welcher sich passgenau an euer iPhone anfügt, und dem austauschbaren Rahmen aus Hartplastik.
Dabei ist der 12 Gramm schwere Spigen Neo Hyprid Ex sehr gut verarbeitet, nirgends lassen sich Grate oder Spaltmaße entdecken. Alle Knöpfe und Schalter lassen sich sehr gut bedienen.
DSC_0242
Doch nicht nur die Verarbeitung ist bei dieser Hülle sehr gut gelungen. Im Gegensatz zu den meisten Hüllen, bleibt bei dieser das iPhone vom Feeling her nahezu unverändert, denn die Rückseite das iPhone 6 wird im Gegensatz zu den meisten Hüllen bei dieser nicht bedeckt, dennoch schützt der Neo Hybrid Ex das iPhone durch einen überstehenden Rand auf der Vorder- und Rückseite.
Die Spigen Neo Hybrid ist in sieben Farben erhältlich Champagne Gold, Dante Rot, Gunmetal, Infinity Weiß, Metal Slate, Reventon Gelb und Satin Silver.

DSC_0250
Die nächste Hülle, die wir euch vorstellen möchten, ist die Spigen Aluminium Fit, eine einfach gehaltene Hülle mit einer eingelassenen anodizierten Aluminiumplatte, die euer iPhone 6 hervorragend vor kleineren Stürzen schützt und dabei das Aluminium-Feeling des iPhones erhält.
Die Verarbeitung der Spigen Aluminium Fit, ist wie von Spigen gewohnt sehr gut. Nirgends lassen sich Grate entdecken und der eingelassene Aluminium-Part geht ohne störende Spalte in den Polycarbonatteil über. Die 23 Gramm schwere Hülle fühlt sich allgemein sehr wertig an.
Das Anbringen der Hülle gestaltet sich sehr einfach, hierzu muss man das iPhone lediglich in die Hülle „klicken“. Ist die Aluminium Fit einmal am iPhone  6 angebracht, lässt sich das iPhone weiterhin sehr gut bedienen, alle Knöpfe bleiben weiterhin gut erreichbar. Besonders gut gefällt die Abmessung der Hülle, denn durch die Dünne der Hülle wird das iPhone nicht unnötig vergrößert.
Die Spigen Aluminium Fit ist in vier Farben erhältlich: Space Grey, Metal Slate, Satin Silver und Champagne Gold.

DSC_0248Die letzte Hülle die wir euch vorstellen wollen ist der Spigen Tough Armor. Der Panzer unter den Hüllen, welcher euer iPhone vor so ziemlich jedem Sturz schützen sollte.
Der Tough Armor besteht aus zwei Teilen, einem inneren Gummi-Part sowie einer Hartschale, welche sich über einen Großteil der Rückseite erstreckt.
Als besonderes Gimmick ist in der Hülle ein rundes Loch eingelassen, welches das Apple-Logo sehr schön in Szene setzt, sowie ein Card-Kickstand, welchen man mit Hilfe der der Hülle beiliegenden Karte oder einer Kreditkarte nutzen kann.
DSC_0246
Die Verarbeitung der 38 Gramm schweren Hülle ist sehr gut, das verwendete Material fühlt sich sehr angenehm an und die Hülle sitzt am iPhone sehr passgenau.
Durch das Gummi, liegt das iPhone zum einen in einem weichen Kern, zum anderen schützt und verlängert es die Tasten des iPhones, so dass sich kein Staub oder sonstiger Schmutz in den Tasten sammeln kann.
Der Spigen Tough Armor für das iPhone 6 ist in drei Farben erhältlich: Metal Slate, Mint sowie Electric Blue.

Fazit:

Alles in allem ist auch dieses mal für jeden etwas dabei. Alle Hüllen schützen das iPhone sehr gut vor Kratzern. Das Preis-Leistungs-Verhältniss stimmt bei allen Hüllen.
Von den drei iPhone 6 Cases hat uns der Tough Armor am meisten überzeugt, da man durch die Hülle einen sehr vorteilhaften Kickstand bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.